Rassistische Äußerungen und Bedrohung in der Weitlingstraße

In der Weitlingstraße Höhe Sophienstraße unterhielten sich drei ältere Menschen. Ein Mann äußerte sich rassistisch über Migrant_innen und bemerkte, dass diese, wenn sie Straftaten begehen sofort erschossen werden sollten. Ein Passant, der das als rassistisch bezeichnete wurde als „Dreckschwein“ bezeichnet. Der Mann bezeichnete sich stolz als Rassist.

Register: 
Lichtenberg-Hohenschönhausen
Datum: 
2019-01-05 00:00:00
Quelle: 
Berliner Register