Rassistischer Angriff in Charlottenburg

Am 27. Oktober 2019 stieg ein 43-jähriger Mann gegen 21.10 Uhr an der Bismarckstraße in ein Taxi und beleidigte den 62-jährigen Fahrer noch vor der Fahrt rassistisch und schlug ihm dann auf den Nacken. Beide stiegen aus dem Taxi aus und der Fahrgast soll noch mehrmals auf dem Bürgersteig auf den Fahrer eingeschlagen haben. Er wurde nicht verletzt. Die Polizei nahm den Fahrgast fest.

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2019-10-27 00:00:00
Quelle: 
Polizeimeldung Nr. 2584, Tagesspiegel vom 28.10.19