Transfrau wird durch beleidigendes Verhalten aus Geschäft vertrieben

Gegen 18:30 Uhr wird eine Transfrau in einem Supermarkt in der Bismarckstraße aufgrund ihrer Transsexualität von zwei Kassiererinnen in abwertender Weise so lang ausgelacht, bis sie den Laden verlässt.

Register: 
Steglitz-Zehlendorf
Datum: 
2019-03-26 00:00:00
Quelle: 
Berliner Register