Rechtspopulistische Schüler-Aufgabe durch Lehrer

Die 11. Klasse erhält in Deutsch die Aufgabe, eine Rede einer AfD Abgeordneten im Hinblick auf Rhetorik zu analysieren. Die hetzenden Passagen darin müssen durch alle Kinder wieder und wieder gelesen werden. Durch die Präsentation des Zitats wird bei den Jugendlichen durch die Lehrkraft der Eindruck vermittelt, Rassismus gut zu heißen.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2018-09-19 00:00:00
Quelle: 
Bürger_Innen-Meldung