LGBTIQ*Feindliche Gesänge beim Spiel der Eisbären gegen Mannheim

In der Mercedes-Benz-World wurde beim Spiel der Eisbären gegen Mannheim im Block 411 von einer Gruppe von etwa 8 Personen schwulenfeindliche Gesänge in Richtung der Mannheimer Fans angestimmt - sowohl im zweiten als auch im wiederholt im dritten Drittel. Auf Widerspruch aus Reihen der Eisbärfans reagierte die Gruppe aggressiv.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2018-10-05 00:00:00
Quelle: 
Bürger_Innen-Meldung