Antisemitischer Angriff beim Karneval der Kulturen

Beim Karneval der Kulturen wird eine Frau von einem Mann, der ein Schild mit antisemitischem Inhalt trägt, mit diesem Schild nieder geschlagen, am Boden liegend getreten und verletzt. Die Freundin der Frau erstattet Anzeige.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2018-05-20 00:00:00
Quelle: 
RIAS - Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus