Rassistische Beleidigung in Wilmersdorf

Am 29. Juni 2019 wurde gegen 22 Uhr in der Berliner Straße in Wilmersdorf ein 59-jähriger Busfahrer von einem 78-jährigen Mann rassistisch beleidigt. Der Busfahrer der Linie 104 bemerkte einen Streit zwischen dem Mann und zwei Frauen. Als er sich einmischte, wurde er von dem Mann rassistisch beleidigt. Er erstattete Anzeige.

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2019-06-29 00:00:00
Quelle: 
Polizeimeldung Nr. 1587