Rassistische Beleidigung in Charlottenburg

Am 09. April 2020 wurde ein asiatisch gelesener Mann in der U7 am U-Bhf Bismarckstraße rassistisch beleidigt. Er stieg in die U-Bahn, als ein Mann, der ca. 2m entfernt von ihm saß "Ching Cheng Chong" sagte. Er verspottete ihn weiter und sagte "Corona". Als der Mann daraufhin wegging sagte er "Ja, das wollte ich".

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2020-04-09 00:00:00
Quelle: 
Register CW