LGBTIQ*-feindlicher Angriff in Charlottenburg

Am 17. März 2020 wird gegen 0.45 Uhr ein 43-jähriger Mann in einem Hotel in der Kaiser-Friedrich-Straße in Charlottenburg von einem 29-jährigen Mann aus LGBTIQ*feindlicher Motivation gestoßen, gegen den Kopf geschlagen und getreten.

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2020-03-17 00:00:00
Quelle: 
ReachOut