Antiziganistische Diskriminierung in Charlottenburg

Am 03. November 2019 bekommt eine rumänische Familie ein Protokoll nach einem Hausbesuch. Dieses enthält Kommentare und Äußerungen einer Sprachmittlerin, die sich darin vorurteilsbelastet äußert: „Mangelnde ärztliche Betreuung ist kulturbedingt“.

Register: 
Charlottenburg-Wilmersdorf
Datum: 
2019-11-03 00:00:00
Quelle: 
Amaro Foro