Treptow-Köpenick

Register Treptow Köpenick

HoGeSa in Altglienicke

An einer Lagerhalle am Rudower Chaussee ecke Wegedornstraße wurde groß HoGeSa gesprüht.

Quelle: 
Chili [TK]
Datum: 
2014-11-06 00:00:00

Junge Freiheit und AfD in Köpenick Nord

In Köpenick Nord wurden Flyer der AfD und die rechte Zeitschrift „Junge Freiheit“ in Briefkästen gesteckt.

Quelle: 
Chili [TK]
Datum: 
2014-11-05 00:00:00

Rassistische Propaganda im Allende II

Im Allende II wurden rassistische Flyer in Briefkästen gesteckt. Darin wurde versteckt zu Gewalt gegen Gemeinschaftsunterkünfte aufgerufen.

Quelle: 
Bürgerinitiative "Welcome Refugees"
Datum: 
2014-11-03 00:00:00

Die Endlösung

Im Bus in Niederschöneweide haben betrunkene Neonazis sich lautstark über die vermeintliche "Endlösung" unterhalten.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2014-10-06 00:00:00

Aus dem Auto heraus beleidigt

Auf der Köpenicker Landstraße wurde eine Frau von zwei Neonazis aus dem Auto heraus als „Zeckenfotze“ bezeichnet.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2014-11-03 00:00:00

Bauzäune umgeworfen

In der Alfred-Randt Straße, am Ort wo die zukünftige Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete entstehen soll, wurden die Bauzäune umgeworfen. Die rassistische Facebook-Gruppe „Nein zum Heim in Köpenick“ feierte die Sachbeschädigung als legitimen Protest der Anwohner*innen.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2014-10-30 00:00:00

Rassistischer Angriff in der Wendenschloßstraße

In der Nähe der Wendenschloßstraße wurde ein Ehepaar rassistisch beleidigt und geschlagen.

Quelle: 
Pressemeldung der Polizei
Datum: 
2014-10-27 00:00:00

Rassistische Zettel in Hessenwinkel

In Hessenwinkel in Rahnsdorf sind rassistische Zettel an Laternen aufgehängt worden.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2014-10-27 00:00:00

Rassistische Zensur in der Brückenstraße

In der Brückenstraße wurde bei einem Werbeplakat das Gesicht eines Schwarzen herausgeschnitten.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2014-10-22 00:00:00

Rassistische Mails an InteraXion

Das Projekt InteraXion erhält mehrfach rassistische Mails die im Zusammenhang mit neu entstehenden Gemeinschaftsunterkünften für Geflüchtete stehen.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2014-10-16 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Treptow-Köpenick