März 2021: Plakataktion zu den internationalen Wochen gegen Rassismus 2021

https://berliner-register.de/sites/default/files/164390042_782065579089501_5469493703075793240_o.jpgIm Rahmen der #IWgR21 markierten wir heute in #Hohenschönhausen Orte rechter & rassistischer Gewalt.
Die erste Station bildete der Hagenower Ring, wo die dortigen Geflüchteten im letzten Jahr 2x rassistisch beleidigt wurden.
https://berliner-register.de/sites/default/files/164079330_782065619089497_7651090123138912207_o.jpg
Die Ribnitzer Straße in #Hohenschönhausen war 2020 dreimal Ort extrem rechter Gewalt und Beleidigungen. Zwei der Vorfälle fanden im Kontext des Neonazi-Aufmarschs am 3.10.2020 des #3Weg statt. Es wurde der #Hitlergruß gezeigt und ein Journalist attackiert.
https://berliner-register.de/sites/default/files/163338745_782065652422827_4934969394692593186_o.jpghttps://berliner-register.de/sites/default/files/163506636_782065572422835_4859526642993076614_o.jpghttps://berliner-register.de/sites/default/files/164077439_782065682422824_6386387705543917785_o.jpg
Am Prerower Platz und in den öffentlichen Verkehrsmitteln, die den Platz kreuzen, gab es 2020 fünf Vorfälle. Betroffen von den rassistischen Taten waren unter anderem Kinder, aber auch ein Security im #Lindencenter.
https://berliner-register.de/sites/default/files/164406217_782066369089422_2355329157031941904_o.jpghttps://berliner-register.de/sites/default/files/164103734_782066382422754_1112468235032761146_o.jpghttps://berliner-register.de/sites/default/files/163824012_782066349089424_6361298532936556077_o.jpghttps://berliner-register.de/sites/default/files/163642926_782066452422747_1573530464631322027_o.jpghttps://berliner-register.de/sites/default/files/163381085_782066415756084_7556744772077090633_o.jpg
Zwei rassistische und ein #LGBTIQ*-feindlicher Vorfall wurden im letzten Jahr am S-Bhf. #Hohenschönhausen gemeldet. Am größten Umsteigebahnhof Hohenschönhausens kommt es immer wieder zu spontaner extrem rechter Gewalt.
https://berliner-register.de/sites/default/files/163934405_782066992422693_4867893527005321383_o.jpghttps://berliner-register.de/sites/default/files/164072757_782066955756030_8076764709657533193_o.jpghttps://berliner-register.de/sites/default/files/164286204_782066999089359_627191324372450315_o.jpg
Die letzte Station unserer Plakate-Tour war der S-Bhf. #Gehrenseestraße. Hier kam es 2020 zu zwei rassistischen Angriffen. Einer der beiden fand in der Nacht vor dem Neonazi-Aufmarsch in Hohenschönhausen statt und dauerte mehrere S-Bahnstationen.
https://berliner-register.de/sites/default/files/163980378_782067105756015_4195531381733875386_o.jpghttps://berliner-register.de/sites/default/files/164003247_782067095756016_4963423305203574049_o.jpg
Während unserer Tour durch #Hohenschönhausen entfernten wir dutzende Neonazi-Aufkleber, u.A. Mobilisierung des #3Weg für einen Aufmarsch in Zwickau, Aufkleber für den Hitler-Stellvertreter Rudolf Hess sowie etliche meist rassistische Motive verschiedener Internetversände.

#Lichtenberg #Rassismusmelden #zusammengegenrassismus

Register: