Treptow-Köpenick

Register Treptow Köpenick

Rassistische Beleidigung im Bus im Allende Viertel

Zwei Männer steigen am Nachmittag in den Bus im Allende Viertel 2. Als sie sich weiter hinten einen Sitzplatz suchen wird einer der Männer mit den Worten "Du scheiß Kanacke!" von einem weiteren Fahrgast beleidigt.

Quelle: 
Register Treptow-Köpenick
Datum: 
2018-06-18 00:00:00

Antimuslimischer Übergriff in Alt-Treptow

Eine 54-jährige Frau und ihre 25-jährige Tochter werden gegen 14.15 Uhr in der Puschkinallee in Alt-Treptow von einer 68-jährigen Frau aus antimuslimischer Motivation beleidigt. Die 68-Jährige versucht, der 25-jährigen Frau das Kopftuch vom Kopf zu reißen.

Quelle: 
ReachOut
Datum: 
2018-01-27 00:00:00

Facebook-Dokumentation Mai: "NPD Treptow-Köpenick"

Die NPD Treptow-Köpenick veröffentlichte ca. 19 Beiträge auf ihrer Facebook-Seite und erreichte damit ca. 175 Interaktionen. Es beschäftigten sich nur 3 Beiträge mit lokalen Themen.

Quelle: 
Register Treptow-Köpenick
Datum: 
2018-05-31 00:00:00

Rassistischer Angriff in Adlershof

Ein unbekannter Mann wird in der S-Bahn Linie S9 von einem 33-jährigen Mann aus rassistischer Motivation beleidigt. Als der Unbekannte am S-Bahnhof Adlershof aussteigt, wird er durch den 33-Jährigen getreten. Eine Zeugin macht die Bundespolizei auf den Angriff aufmerksam.

Quelle: 
Meldung Bundespolizei
Datum: 
2018-02-07 00:00:00

Rassistischer Angiff in Adlershof

Ein 35-jähriger Mann wird gegen 14.30 Uhr in der Weerthstraße von einer 40-jährigen Frau rassistisch beleidigt und ins Gesicht geschlagen.

Quelle: 
ReachOut
Datum: 
2018-01-30 00:00:00

Rassistischer Angriff in Grünau

Eine Frau war auf dem Gehweg der Dahmestr. unterwegs als sich ihr ein Fußgänger in den Weg stellte. Im daraufhin entstandenen Streit beleidigte der Mann die Frau rassistisch und versetzte ihr einen Stoß in den Rücken.

Quelle: 
Polizeimeldung
Datum: 
2018-06-16 00:00:00

Werbung für extrem rechten Aufmarsch in Baumschulenweg

In der Ecke Baumschulenstr./ Köpenicker Landstr. wurde Aufkleber entdeckt, der für einen extrem rechten Aufmarsch in Berlin wirbt.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2018-06-12 00:00:00

Rassistische Schiererei in Baumschulenweg

In einer Bushaltestelle wurde an einen Stadtplan "Kanacken raus" geschmiert. An dem zugehörigem Fahrplan wurde "AfD" und "AfD ZONE" geschmiert.

Quelle: 
Zentrum für Demokratie
Datum: 
2018-06-11 00:00:00

Massive neonazistische Propaganda im Allendeviertel

Im gesamten Allendeviertel wurden drei Schwarz-Weiß-Rote Stromkästen o.ä. entdeckt, sowie vier Schierereien, die sich gegen Antifaschist_innen wenden (GNLS, Antifa töten), als auch 11 großflächige Sprühereien auf Stromkästen und Flaschencontainern. Unter anderem wurden großflächig die Parolen "NS Area" und "NS Zone" gesprüht. Zudem wurden mehrere Aufkleber des neonazistischen Versandhandel Druck18 (1=A, 8=H; Adolf Hitler) entdeckt und entfernt.

Quelle: 
Register Treptow-Köpenick
Datum: 
2018-06-08 00:00:00

Rassistischer Angriff auf Jugendlichen im Allendeviertel

Mehrere Menschen standen am Vormittag an einer Bushaltestelle in der Wendenschloßstr. als diese auf ein streitendes Pärchen auf der anderen Straßenseite aufmerksam wurden. Als der beteiligte Mann merkte, dass er beobachtet wird, beschimpfte er einen 14-Jährigen rassistisch, der sich in der Gruppe der Wartenden an der Bushaltestelle befand. Nachdem sich der betroffene Jugendliche an die anderen Passant_innen gewendet hatte, um zu erfahren was gesagt wurde, ging der Mann über die Straße und trat dem Jugendlichem in den Bauch. Anschließend stieß er den Jugendlichen zu Boden.

Quelle: 
Polizeimeldung
Datum: 
2018-06-08 00:00:00

Seiten

Subscribe to RSS - Treptow-Köpenick